I LOVE YOU, YOU’RE PERFECT, NOW CHANGE

2006

STAATSTHEATER WIESBADEN/JCT

 

Wiesbadener Kurier, 06.02.2006

„ Unter der Regie von Iris Limbarth und der musikalischen Leitung von Michael Geyer wird zwei Stunden lang in rasanter Abfolge ein bunter Beziehungsreigen abgefeuert, der die Zuschauer hin und her reißt zwischen lautem Lachen, verstehendem Schmunzeln und nachdenklichen Kopfnicken.“

Main Echo, 06.02.2006

„Die schwungvolle Inszenierung von Iris Limbarth kitzelt Ungeahntes aus den sechsen heraus.“

Musicalzentrale, 15.02.2006

„ Es ist imponierend, was Limbarth aus ihren jungen Darstellern herausholt, wie pointiert die Gags sitzen, wie sicher das Timing sowohl im Zusammenspiel als auch bei den mehrstimmigen Songs ist. Jeder Szenenaufbau ist gut durchdacht, die Kulissen (Eike-Birte Schräder) sind einfach, aber wirkungsvoll.
Regisseurin Iris Limbarth und ihr Ensemble hatten sich am Premierenabend frenetischen Jubel des Publikums redlich verdient.“

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.02.2006

„Diese vertrauten Episoden langweilen nicht, wenn sie, wie es Regisseurin Iris Limbarth und ihren jungen Darstellern gelungen ist, schön schräg inszeniert sind und ins Absurde abdriften:“

 

Zurück zur Übersicht